Pascal Vogel

Journalist

Kategorie: Mein Blick (Seite 2 von 2)

Schlaglöcher und faule Eier

8,4 Millionen Menschen leben in der Schweiz, 8,5 Millionen von ihnen scheinen mit dem Leben auf Kriegsfuss zu stehen. Dabei sollten wir uns glücklich schätzen. Aus den Hähnen fliesst sauberes Wasser, wir haben genügend Nahrung und die meisten können sich gar Ferien leisten. Womit der ganze Schlamassel beginnt.

Weiterlesen

Superheld und hohle Nüsse

Manche Dinge bleiben für immer. In meinem Fall sind dies bleiche Haut, Höhenangst und die Liebe zum Fussball. Letzteres kann meinem Umfeld schon mal den letzten Nerv rauben.

Weiterlesen

Heilige Maria…

via GIPHY

Es war nicht Liebe auf den ersten Blick, auch nicht auf den zweiten. Hier der 26-jährige Hinterländer, da die 17 Jahre ältere Gebirgsspezialistin. Und doch liess ich mich auf sie ein. Was wenig verheissungsvoll begann, endete in einem Albtraum.

Weiterlesen

Das Bier nicht vor dem Morgen loben

via GIPHY

Lotzbu. Zwischen Langetu und Huttu geniesse ich die Ruhe vor dem Sturm. Sprichwörtlich. Seit einer Woche weilt Panzerjäger Vogel im WK – Kadervorkurs ist angesagt. Vogel im Kader? Meine Kameraden würden sich vor Lachen den Bauch halten.

Weiterlesen

Dumm gelaufen!

via GIPHY

Bei diesem Sauwetter schickt man nicht mal Hunde vor die Tür. Es ist Anfang Februar. Ein nasskalter Abend. Ich kuschle mich in die warme Decke, schalte den TV ein. Und würde am liebsten liegen bleiben. Doch das Training ruft. Meine Tasche mit der Nummer 16 gepackt, mache ich mich auf den Weg.

Weiterlesen

«Was cheibs hesch de du gmacht?»

via GIPHY

Links oder rechts? Bei mir stellte sich diese Frage nie. Ich wurde quasi hineingeboren. Mein Vater ist rechts, meine Mutter ist rechts. Auch bei jenen Kampfspuren, die mir meine Schwestern in jungen Jahren zugefügt haben, ging es mit rechten Dingen zu und her. Ungewöhnlich ist dies nicht. Laut Statistik haben 85 bis 90 Prozent der europäischen Bevölkerung eine rechte Veran­lagung. Nie hätte ich freiwillig die Seite gewechselt. Doch das Schicksal schlug zu. Im Oktober des vergan­genen Jahres.

Weiterlesen

Mitten ins Gesicht

via GIPHY

Alter Falter! 25 Jahre. Ein Vierteljahrhundert. Wahnsinn, wie alt ich schon bin, wie schnell das Leben vorbeizieht. Ich sehe bereits das weisse Licht am Ende des Tunnels. Doch was, wenn ich schon vorher auf der Strecke bleibe? Erste Anzeichen – ich nenne sie Vorboten – sind offensichtlich…

Weiterlesen

Die Beichte eines Jugendsünders

via GIPHY

Was war ich früher für ein Schlitzohr, ein Lausbub, um nicht zu sagen ein „Saugoof“: Streiche waren mein Markenzeichen, Nervenkitzel und Adrenalin mein Antrieb. Heute weiss ich, dass viele meiner „Schandtaten“ nicht in Ordnung waren. Deshalb lege ich nun Beichte ab. Schwarz auf weiss.

 

Weiterlesen

Sehnsucht nach Wackeldackel

via GIPHY

Ich und meine „Schwarze Perle“ – ein unzertrennliches Paar. Immer ist sie mit dabei. Ob zur Arbeit, zum Training oder an Wochenendausflügen. Traute Zweisamkeit von Chur bis Genf, von Schaffhausen bis Lugano. Auf unseren Reisen haben wir so manchen Asphalt zum Glühen gebracht.

Weiterlesen

Zuschauer, die jeder kennt

via GIPHY

Hundertetausende von Fussballfans weilen momentan in Frankreich an der EM, um sich die Spiele live vor Ort anzusehen. Wer die Reisestrapazen nicht auf sich nehmen will, kann auch hierzulande Stadionatmosphäre geniessen. Denn ob in der Arena oder beim Public Viewing: Die Zuschauertypen sind überall die gleichen…

Weiterlesen

Neuere Beiträge

© 2019 Pascal Vogel

Theme von Anders NorénHoch ↑